Pixel und Plastik E14: Halloween 2019 – SCREAM (mit Patrick Huven von Ghost Motel)

Podcast anhören:

Es ist mal wieder soweit. Kürbisse, Kostüme und Küchenmesser. Es ist HALLOWEEN! Dazu haben wir mit Patrick Huven von der Band Ghost Motel gesprochen, der schon für die Lost Boys-Episode bei uns war. Wir sprechen über SCREAM, den 1996er Slasher-Klassiker von Wes Craven.

Hört mal rein und schaut dieses Halloween Scream.

———-

Podcast herunterladen. 

Wie immer dran denken:
iTunes – 5 Sterne, bei Instagram, Spotify, YouTube, Facebook folgen, etc. Links sind unten.

In Liebe,
Packi, Strilli & Herr Jäschke

—————————-

Mehr von Pixel und Plastik:

———-

Die Redakteure in eigener Mission:

———-

Freunde von Pixel Und Plastik:

Pixel und Plastik E13 – Ein Nachruf auf Rutger Hauer

Podcast anhören:

Im Juli 2019 ist der niederländische Schauspieler Rutger Hauer gestorben. In seiner wohl legendärsten Rolle als Roy Batty in Ridley Scotts Sci-Fi-Meisterwerk Blade Runner stirbt Rutger Hauers Charakter ironischerweise ebenfalls im Jahre 2019.

Abgesehen von Blade Runner oder Hitcher spielt Hauer in vielen unbekannteren Filmen und Produktionen mit, taucht aber immer mal wieder als markante Nebenrolle auf wie in Batman Begins, Valerian oder Sin City.

Wir möchten mit unserer Folge über Rutger Hauer Tribut zollen und über sein Lebenswerk sprechen.

Dafür haben wir uns ein paar Kommentare von Freunden und Kollegen eingeholt:
– Benja Hiller vom Indie Game Magazin WelcomeToLastWeek.de
– MJ von den Podcastkollegen der Backloggerz
– Patrick Huven der Band Ghost Motel

———-

Podcast herunterladen. 

Wie immer dran denken:
iTunes – 5 Sterne, bei Instagram, Spotify, YouTube, Facebook folgen, etc. Links sind unten.

In Liebe,
Packi, Strilli & Herr Jäschke

—————————-

Mehr von Pixel und Plastik:

———-

Die Redakteure in eigener Mission:

———-

Freunde von Pixel Und Plastik:

Pixel und Plastik E12 – Monster In My Pocket

Podcast anhören:

Die 80er und insbesondere die 90er bargen eine Menge ekliges, gruseliges und hässliches Spielzeug für Kinder, hauptsächlich natürlich an Jungs vermarktet. Ren And Stimpy, die ganzen komischen Nebenfiguren der Turtles, die Schleimfalle von He-Man etc. Monster In My Pocket waren ästhetisch detailliert ausgearbeitete taschenformatige Ungeheuer, die es alle zu sammeln galt. Wir sprechen über das Sammelsurium der Fabelwesen, Sagengestalten und Filmmonster. Kennt ihr sie noch? Dann reinhören. Kennt ihr sie nicht? Dann erst recht reinhören!

———-

Podcast herunterladen. 

Wie immer dran denken:
iTunes – 5 Sterne, bei Instagram, Spotify, YouTube, Facebook folgen, etc. Links sind unten.

In Liebe,
Packi, Strilli & Herr Jäschke

—————————-

Mehr von Pixel und Plastik:

———-

Die Redakteure in eigener Mission:

———-

Freunde von Pixel Und Plastik:

Pixel und Plastik E11 – CAPCOM

Podcast anhören:

Capcom ist jedem Gamer und jeder Gamerin ein Begriff: Mit Street Fighter, Resident Evil, Devil May Cry, Mega Man und Monster Hunter gehören dem japanischen Entwicklerstudio ein paar der größten und erfolgreichsten Videospiele-Franchises der Welt.
Wir sprechen über unsere Lieblingsspiele aus der Zeit, als man Spiele gekauft hat, nur weil das blau-gelbe Logo auf der Verpackung prangte und über die Capcom Home Arcade, einem obskuren Versuch an die Classic Mini Konsolen von Nintendo etc. anzuknüpfen, allerdings im Spielhallenautomaten-Gewand. Noch nichts von gehört? Dann unbedingt in den Podcast reinhören.

———-

Podcast herunterladen. 

Wie immer dran denken:
iTunes – 5 Sterne, bei Instagram, Spotify, YouTube, Facebook folgen, etc. Links sind unten.

In Liebe,
Packi, Strilli & Herr Jäschke

—————————-

Mehr von Pixel und Plastik:

———-

Die Redakteure in eigener Mission:

———-

Freunde von Pixel Und Plastik:

Pixel und Plastik E10 – Tetris

Podcast anhören:

„Verdammter Würfel. Ich hab‘ keinen Platz dafür. Ich brauch‘ ’nen Langen!“
Unverkennbar gehört dieser Satz zu einem Tetris-Spieler oder einer Tetris-Spielerin.

Packi, Strilli und der neue, Herr Jäschke, reden über die Urmutter aller Puzzle-Spiele. Oder ist Tetris überhaupt ein Puzzle-Spiel? Ist es nicht ein Geschicklichkeitsspiel? Auch darüber wird gesprochen. Vom Game Boy über NES bis zum neuen Tetris99 und Tetris Effect. Dieses süchtig machende Spielprinzip verliert einfach nie an Relevanz oder Spaß. Es wurde mal Zeit für eine Hommage an das Spiel, was sogar unsere Großväter spielen.

———-

Podcast herunterladen. 

Wie immer dran denken:
iTunes – 5 Sterne, bei Instagram, Spotify, YouTube, Facebook folgen, etc. Links sind unten.

In Liebe,
Packi, Strilli & Herr Jäschke

—————————-

Mehr von Pixel und Plastik:

———-

Die Redakteure in eigener Mission:

———-

Freunde von Pixel Und Plastik:

Pixel und Plastik E9 – Zock Hard fusioniert mit Pixel Und Plastik. Vorstellung: Herr Christian Jäschke

Podcast anhören:

Es war einmal… Dennis hatte vor Pixel und Plastik einen anderen Podcast, der ursprünglich mal eine Radiosendung im Duisburger Uni-Radio war: ZOCK HARD. Dieser Podcast hat im Laufe der Zeit einen Besetzungwechsel durchlaufen und übrig sind Dennis und Christian (Herr Jäschke) geblieben.

Wir haben uns nun entschieden, beide Podcasts fusionieren zu lassen, da wir drei uns super verstehen, alle Bock auf 80er und 90er haben und bei Zock Hard irgendwie der Fokus fehlte.

Auftritt: Herr Jäschke. Christian Jäschke war mit Dennis auf derselben Schule, die zwei haben sogar schon Punk Rock zusammen gemacht und nun darf der gute Mann bei Pixel Und Plastik mitmischen.

In dieser Folge stellen wir den Zocker, Chemiker, werdenden Papa und MSV-Fan vor und heißen ihn Herzlich Willkommen.

———-

Ach ja: Bitte auf iTunes Fünf-Sterne Bewertungen abgeben, paar nette Worte schreiben und uns überall abonnieren, folgen und liken. Dankeschön!

Podcast herunterladen. 

———-

In Liebe,
Packi, Strilli & Herr Jäschke

———-

Pixel und Plastik auf anderen Social-Media Plattformen:

———-

Die Redakteure in eigener Mission:

Pixel und Plastik E8 – The Lost Boys

Wir wollten eigentlich nur gesittet über The Lost Boys, dem 1987er Joel Schumacher-Vampirfilm sprechen. Wir haben uns sogar einen Gast dazu eingeladen. Horrorfan, Musiker und Batman-Vergötterer Patrick Huven hat uns besucht, um mit uns über Schulterpolster, Vokuhilas und Parker-Lewis Gedänkhemden zu sprechen. Ach ja: und über eingeölte Muskelprotze am Strand, die vor einer brennenden Mülltonne Saxophon spielen.

Da Patrick allerdings auch aus tiefstem Herzen Vollnerd was Filme angeht, sind wir bei der Aufnahme von Höcksken auf Stöcksken gekommen und haben über weit mehr als nur den wasserstoffblonden Jack Bauer geredet. Aber hört selbst rein. Es ist weniger ein Lost Boys-Podcast als eher ein Potpourri an Meinungen und Diskussionen über… naja, eigentlich über alles Mögliche.

Patrick ist fantastischer Musiker und hat ein tolles neues Projekt am Start, welches ein wenig in Richtung Depeche Mode und The Cure feat. Akira Yamaoka und Apparat geht: GHOST MOTEL. Unbedingt reinhören.

GHOST MOTEL – Hush:

Ach ja: Bitte auf iTunes Fünf-Sterne Bewertungen abgeben, paar nette Worte schreiben und uns überall abonnieren, folgen und liken. Dankeschön!

Podcast herunterladen. 

—–

Euer Packi und Strilli

https://www.facebook.com/pixelundplastik/
https://www.youtube.com/channel/UC-ep0Ln5P3eZABJtgfz2H5g